Einleitung
Geschichte
Lawinen
Schneekristalle
Wetter
Lawinenschutz
Links
About
 

 
 

Die häufigsten Lawinentypen sind Mischformen. Eine Lawine kann als Schneebrett oder Lockerschneelawine beginnen und sich erst ab einer gewissen Geschwindigkeit zu einer Staublawine entwickeln.

Zusammenhängender Schnee eines Schneebretts oder gar Eis können über eine Felswand stürzen, sich dabei in feines Schneepulver auflösen und sich so zu einer Staublawine entwickeln. Die meisten Katastrophenlawinen beginnen mit einem Schneebrett oder einer Lockerschneelawine, entwickeln sich im Verlauf zu einer Staublawine. Diese reisst weiteren Schnee mit sich fort, so dass sie zu einer Fliesslawine wird, die Bäume, Felsen und Erde mit sich führt und als eine im Volksmund bekannte Grundlawine im Tal endet.

 

<< zurück | weiter >>